Technik: Wie die Segel für “Sailing Yacht A” gemacht wurden

Echt großes Groß

Kurze Video-Doku über die Segel-Herstellung bei „Doyle“ in Salem/Massachusetts. Vom Design bis zum ersten Segelsetzen – faszinierend, nicht nur wegen der schieren Größe.

Eines der drei Großsegel auf der Sailing Yacht A © doyle

Etwa 3.700 Quadratmeter Segelfläche soll die Sailing Yacht A setzen können. Eine wahre Herkules-Aufgabe selbst für Segelmacher wie Doyle. Die Amerikaner lieferten bereits Tücher für zahlreiche andere Superyachten wie etwa “Maltese Falcon”, den 100 Fuß Maxi “Leopard III” oder den 197 Fußer “Perseus 3”. 

Website Doyle

Spenden
http://summercamp-borgwedel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *