Tod von Weltumsegler Stefan R.: Freundin Heike Dorsch berichtet über ihr Trauma

Der Albtraum auf Nuku Hiva

„Blauwasserleben“ von Heike Dorsch erscheint am 10. September im Malik-Verlag. 288 Seiten, 19,99 Euro

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

5 Kommentare zu „Tod von Weltumsegler Stefan R.: Freundin Heike Dorsch berichtet über ihr Trauma“

  1. avatar Ketzer sagt:

    Ob man sowas wirklich publizieren muss? Gab’s da schon eine Gerichtsverhandlung? Und dann noch in der Bild… Das zeigt schon, wo die Reise hin geht.

  2. avatar Capitan Futuro sagt:

    “Ob man sowas wirklich publizieren muss? ”

    Habe ich mir auch gedacht. Sie hat wohl ne Möglichkeit gesehen, damit Kohle zu machen. Und das muss man so bald als möglich, so lange sich die Leute noch an die Schlagzeilen erinnern können.

  3. Entscheidend fuer die Leser wird imo sein, ob in dem Buch ‘Blauwasserleben’ eben dieses thematisiert wird – oder eben nur Sensationsgier befriedigt. Und davon abgesehen muss ein solches Erlebnis in irgendeiner Form verarbeitet werden. Dabei wuensche ich Erfolg!

  4. avatar K. Speer sagt:

    Liebe Heike,

    Ich habe Ihr Buch voller Spannung gelesen. Es ist wunderbar geschrieben, wenngleich mit dem
    unvorstellbar schreckenlichen Ende.
    Ich wünsche Ihnen viel Kraft dieses Ereignis zu verarbeiten und dass Sie nie den Mut verlieren.

  5. avatar alina sagt:

    Das ist bistimt geiles buch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − sechzehn =