Untergang: Deutsche Bavaria 46 sinkt vor Bornholm – Taucher filmt leckgeschlagene Yacht

Gespenstisch

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

6 Kommentare zu „Untergang: Deutsche Bavaria 46 sinkt vor Bornholm – Taucher filmt leckgeschlagene Yacht“

  1. avatar Stina sagt:

    Oha, die Yacht haben wir kurz vorher noch im Vorhafen von Allinge liegen sehen. Das ist etwas gruselig.

  2. avatar Jan sagt:

    @03:30 im Video kein Propeller am Saildrive ?!

  3. avatar Susanne sagt:

    Ich kann mir vorstellen, dass der Propeller und das Ruderblatt beim Runterschleppen vom Felsen abgebrochen ist. Die Badeplattform schwebt auch “über” dem Schiff. Schade um das schöne Schiff. ;(

  4. avatar Heavyweather sagt:

    Nur ein Plastikschiff…
    Zum Glück wurden alle gerettet.

  5. avatar Lutz sagt:

    Schade um das schöne Schiff!
    Wir waren im Mai 2014 die erste Crew, die die Aglaia im Yachthafen Hohe Düne gechartert hatten!
    Wir hatten eine Woche sehr viel Spaß mit ihr. Es ist schon merkwürdig, daß drei Schiffe gleichzeitig
    von Bornholm ablegen und die anderen beiden von diesem Vorfall nichts mitbekommen haben wollen.
    Es ist auch merkwürdig dass der kplt. Prop mit Narbe vom Saildrive fehlt.
    Was ist damals bloß passiert???
    Nur gut,dass von der Crew keiner zu Schaden kam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 6 =