Video: Neues Energie-Projekt. Aufgeriggt über die Straßen von Moskau

Russen segeln auf der Straße

In Russland beginnt die Segelsaison gerne etwas später. Klar, dass sich die Fellmützen etwas Besonderes ausdenken müssen, um die Segelaktivitäten auszudehnen. Nun sind sie auf eine neue Idee gekommen. Sie riggten eines ihrer nationalen Trapez-Kielboote auf, bestücken den Trailer mit einem Motor, und ab geht´s durch Moskau.

Halten vor der Ampel in Moskau. Die Trailer-Segler achten auf die Verkehrsregeln.

Über die Zukunft der Klasse ist genauso wenig bekannt wie über die Akzeptanz bei der hiesigen Gendarmerie. Immerhin scheinen die Segler im Video penibel auf die Verkehrsregeln zu achten und halten an jeder roten Ampel.  Möglicherweise handelt es sich um ein offizielles Verkehrsprojekt für Moskau, um Energie zu sparen. Warum auch nicht?

Tipp: Carsten Schultz/handbreit Blog

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

4 Kommentare zu „Video: Neues Energie-Projekt. Aufgeriggt über die Straßen von Moskau“

  1. avatar Henk sagt:

    DA is sischer au n bissi Wodgga im sscccchhhbiel ewesen *hicks*

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 1

  2. avatar Hannes sagt:

    Schönes Ding!!!!!!!!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. avatar <°((( ~~< sagt:

    … die Stelle, wo sie unter der Straßenbahnoberleitung durchfahren, wurde wohl rausgeschnitten …

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. avatar GER1692 sagt:

    Blo-Kart für Reiche

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *