Wetter extrem Video: Tornados verbreiten Schrecken vor den Nordsee Inseln

+++ Unheimlicher Finger +++

Wasserhose

Eine Wasserhose vor Ameland.

Das extreme Wetter hat Ende Juni auf der Nordsee zu einer Häufung von Wirbelstürmen geführt. Ein Schiffsbesatzung filmte aus unmittelbarer Nähe.

In den Niederlanden wurden vorsorgliche die Strände geräumt als die Tornados kamen. Drei der spektakulären Wasserhosen wurden gesichtet, als sie auf der Nordsee von den holländischen Inseln zu den deutschen wanderten.

Die Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger war schon in Alarmbereitschaft und hatte sich fertig zum Auslaufen gemacht. Ein großes Unglück fand aber nicht statt. Dafür konnte einer der unheimlich aus dem Himmel ragenden Finger von einer Schiffsbesatzung gefilmt werden.

Tornados sind Wirbelstürme. Sie entstehen bei großen Temperaturunterschieden und treten in Mitteleuropa häufig zusammen mit Gewittern auf. Dabei reicht aus der Gewitterwolke ein rüsselartiger Wolkenschlauch bis in Bodennähe.

[ds_preview] (Ab hier Video für SR Clubmitglieder)

Tipp: SR-Leser Olivier Christen

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *