49er Abstürze: Olympiasieger Warrer zeigt die besten Abflüge

49er Fails

Der dänische 49er Olypiasieger von 2008 Jonas Warrer bildet mit dem Bronze Vorschoter von 2012 Peter Lang eines der favorisierten Teams für Rio, und hat dennoch immer wieder Probleme das extreme Skiff-Sportgerät zu bändigen.

49er Kenterung

Stecker mit dem 49er. Das Skiff wirkt als Katapult.

Das neuformierte Duo, das bei der EM in Aarhus auf Platz fünf landete, zeigt in einem neuen Video seine besten Abstürze überwiegend gefilmt von der Helmkamera. Es gibt einen vorsichtigen Eindruck davon, warum sich 49er Piloten häufiger als andere Segler verletzen.

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

3 Kommentare zu „49er Abstürze: Olympiasieger Warrer zeigt die besten Abflüge“

  1. avatar Sven sagt:

    Na, einige der Nosedives sehen mir wie provoziert aus. Der Gennacker ist nach der Halse viel zu dicht. Nett anzuschauen ist aber allemal.

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 1 Daumen runter 8

  2. avatar 49er Segler sagt:

    Zur Info: Nach der Halse wird der Gennacker bei Starkwind mit Absicht auf der alten Seite dicht gezogen stehen gelassen. Damit ist das Schiff besser kontrollierbar. Wenn alles stabil ist und mindestens einer im Trapez steht, dann wird er erst rüber gezogen. Und ab geht’s!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 16 Daumen runter 0

  3. avatar Hobby-Regatteur sagt:

    Schönes Video – mal mit anderer Musik unterlegt.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *