49er EM Aarhus: Erik Heil und Thomas Plößel holen Bronze auf den letzten Metern

An der letzten Luvtonn liegt das deutsche Boot (r. unter Gennaker) deutlich vor den Gegnern, die ganz links noch weit von der Marke entfernt sind.

Heil Plößel

An der letzten Luvtonn liegt das deutsche Boot (r. unter Gennaker) deutlich vor den Gegnern, die ganz links noch weit von der Marke entfernt sind.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zwölf =