505er WM La Rochelle: Kellner/Schöler in Führung, Hunger/Kleiner mit DQ

Massen WM gestartet

[media id=448 width=640 height=360]

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

5 Kommentare zu „505er WM La Rochelle: Kellner/Schöler in Führung, Hunger/Kleiner mit DQ“

  1. avatar Christian sagt:

    Holgi, lass uns raten, Kelly hat ein Plug&-Play-Boot bekommen…

    Spaß beiseite, wir Stubenhocker brauchen harte News aus La Rochelle: Warum haben Hunger/ Kleiner ein DSQ? Wie ist es, in einem Feld mit 170 Booten zu segeln? Was machen Howie Hamlin und dein ganz besonderer Freund Ian Pinnell? Und überhaupt, wo ist Chris Nicholson?

  2. avatar stefan sagt:

    …leider postet der lokale Veranstalter die Ergebnisse jeden Tag unter einem neuen link. Hier die Gesamtübersicht nach 5 Rennen:

    http://www.srr-sailing.com/wp-content/uploads/2012/07/world_505_s3.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 5 =