America’s Cup: Iain Percy löst Paul Cayard bei Artemis ab

Neuer Anlauf

Artemis Segelrennstall-Besitzer Torbjorn Tornqvist hat Iain Percy die neue Führungsrolle seines America’s Cup Syndikats übergeben. Der Schwede entmachtete damit den bisherigen Chef Paul Cayard, der den finanziell üppig ausgestatteten Challenger of Record sehr unglücklich geführt hatte.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Ein Kommentar „America’s Cup: Iain Percy löst Paul Cayard bei Artemis ab“

  1. avatar 49er sagt:

    Wo hat denn Nathan die zweite Golmedaille her? Von seinem Vorschoter geklaut?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 7 =