America’s Cup: Mit 45 Knoten aufeinander zu – Warum der irre Cross nicht bestraft wurde

Bildschirmfoto 2021-01-26 um 13.25.20

Der hohe Vorwind-Speed der Briten sagt nichts über den entscheidenden VMG-Weg nach Lee aus. Mit dichter Cunningham konnte er nur schneller aber weniger tief segeln.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 14 =