America’s Cup: Zurück zu Monohulls – Italiener und Neuseeländer beschließen Abkehr vom Katamaran

„Kat(ze) aus dem Sack“

Patrizio Bertelli, Luna-Rossa- und Prada-Boss, will den nächsten AC auf Monohulls gewinnen © Luna Rossa/Carlo Borlenghi

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

2 Kommentare zu „America’s Cup: Zurück zu Monohulls – Italiener und Neuseeländer beschließen Abkehr vom Katamaran“

  1. avatar waterman2000 sagt:

    Jo, zurück in die bleihaltige Vergangenheit. Nun also wieder die passenden Boote zur häßlichen Silberkanne.
    Schade, den die spektakulären Multis hatten Segeln endich wieder zum medialen Ereignis werden lassen.
    Im Konvoi dahin verdrängende Monos dürften ein paar Insider aus dem konventionellen Seglerlager erfreuen, die Medien sind aber an spektakulären Bildern interessiert und die gibt es bei Monohull Regatten eigentlich nie.Selbst für segelkundige Zuschauer sind sie einfach nur laaaaaaaaaaaaaaaaagweilig und damit keine Werbung für den Sport

  2. avatar Ton sagt:

    Naja wenn die Dinger zumindest richtig foilen (also nicht nur halb wie die aktuellen imoca) könnte das ganze doch spannend werden. Aber ich glaube günstiger wird der Cup für die Teilnehmer so nicht. Denn das wissen um Kats zum Fliegen zu bringen hat man so langsam. Jetzt geht das ganze mit monos von vorne los. Wenn die neuen Boote nicht foilen wird das ganze langweilig. Selbst die nacra 17 sind dann viel spannender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − eins =