America´s Cup World Series Cascais: Borlenghi-Bilder vom Mann über Bord Vorfall

Eleganter Abgang

Team New Zealand Vorschiffsmann Winston MacFarlane kann bei der Luvtonnenrundung der Fliehkraft nichts entgegensetzen. © Carlo Borlenghi/NESPRESSO

Dem italienischen Starfotograf Carlo Borlenghi ist bei der America´s Cup World Series in Cascais eine amüsante Schnappschuss-Serie gelungen. Er erwischte den Moment, als Team New Zealand Vorschiffsmann Winston MacFarlane kopfüber seinen Katamaran verließ.

Die zugehörige Video-Sequenz des Abfall-Manövers und des eleganten Abgangs an der Luvtonne der zweiten Runde im vierten Rennen findet sich im Replay der 2:22 Stunden langen Tagesübertragung, die jetzt online ist bei 34:50 min.

Hier kann man sich auch ein Bild davon machen, wie attraktiv die Liveübertragungen der America´s Cup Regatten sein sollen. Es ist sicher ärgerlich für die Producer, dass die Startsequenz fehlt, aber ansonsten sind einige spannende Momente eingefangen.

Die gute Wiedergabe der Kommunikation der Teams an Bord gehört zu den großen Pluspunkten, auch wenn sich die Action noch in Grenzen hält.

Heute am Mittwoch soll es um 14:10 mit der Liveübertragung in Cascais weitergehen. Erstmalig stehen Match Races auf dem Programm. Möglicherweise sind die Übertragungsprobleme für Deutschland und Schweden behoben. Es hieße, man wolle sich kümmern. Lassen wir uns überraschen.

 

 

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/byt-til-nyt-dag

Ein Kommentar „America´s Cup World Series Cascais: Borlenghi-Bilder vom Mann über Bord Vorfall“

  1. avatar Enno sagt:

    Mittlerweile gibt es übrigens die vollständigen “original A & B feeds” vom Day2:
    http://www.youtube.com/watch?v=XmkP4-vnKBY&feature=relmfu
    http://www.youtube.com/watch?v=dZG2wXfLOR4&feature=relmfu

    Schade, dass diese in dieser Form (round-robin on-board Kamera & Ton wo es gerade gute Action (Manöver und/oder Taktik) gibt) nicht live verfügbar sind. Aber parallel & zeit-synchron auf zwei (großen) Monitoren abgespielt hat es mir sogar im Replay mächtig Spaß gemacht . Und hier ist auch der Start gut drauf!

    Die Bilder vom Speed Trail sind auch dabei … fand ich dann aber doch nicht mehr so sehenswert wie den Rest.

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *