America´s Cup: Zahl der Herausforderer ist von 14 auf acht gesunken

Da waren es nur noch acht

Sternenbanner am Flügel. Der America´s Cup ist in seiner Heimat angekommen. © Guilain Grenier/Oracle Racing

Nach der großen, euphorischen Präsentation des neuen America´s Cups in San Francisco folgt die Ernüchterung. Die Zahl der Herausforderer ist von 14 auf sieben gesunken. Ein achtes Team will sich erst bei einer Pressekonferenz am 23. Juni outen.

Bei der ersten Auflage der AC World Series vom 6. bis 14. August sollen in Cascais aber zehn AC45 an den Start gehen. Denn Oracle will mit zwei Katamaranen segeln.

Die verbliebene Gruppe der America´s Cup Herausforderer in San Francisco. © Guilain Grenier/Oracle Racing

Dabei darf bezweifelt werden, dass alle Teams finanziell tatsächlich in der Lage sind, einen AC72 zu konstruieren. So haben allein die Franzosen betont, dass es in ihrem Land keine Sponsoren für zwei America´s Cup Teams gebe.

Die World Series mit den Onedesign-Kats sollte aber funktionieren. Der zweite Stopp ist Plymouth (10-18 September), gefolgt vom letzten Event 2011 in San Diego. Der Termin steht noch nicht fest.

Von den Herausforderer Teams ist bisher bekannt, dass sich die Chinesen vom in Holland lebenden gebürtigen Australier Mitch Booth ein Team aus Katamaran-Spezialisten zusammenbauen lassen.

Eben noch mit Zinksalbe im Gesicht zum Extreme 40 Sieg für Artemis, nun im edlen Zwirn neben dem koreanischen Herausforderer Kollegen. © Guilain Grenier/Oracle Racing

Die Italiener haben den jungen Match Race Spezialisten Torvar Mirsky aus Australien verpflichtet, der auch in der Extreme Sailing Series für den Oman im Einsatz ist.

Die Teams:

China – China Team, Mei Fan Yacht Club
Frankreich – Aleph – Équipe De France, Aleph Yacht Club
Frankreich – Energy Team, Yacht Club de France
Italien – Venezia Challenge, Club Canottieri Roggero di Lauria
Neuseeland – Emirates Team New Zealand, Royal New Zealand Yacht Squadron
Republic of Korea – Team Korea, Sail Korea Yacht Club
Schweden – Artemis Racing, Kungliga Svenska Segel Sallskapet
USA – ORACLE Racing, Golden Gate Yacht Club, (Defender)

Eventseite

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „America´s Cup: Zahl der Herausforderer ist von 14 auf acht gesunken“

  1. avatar Schlaufux. sagt:

    Na, wer hätte es gedacht…
    Und vermutlich ist Larrys B-Team so stark, dass er am besten gegen
    sich selbst segeln sollte.
    Und um der Spannung keine Chance zu lassen,
    lege ich mich fest und behaupte mal dass Oracle gewinnt.
    Beim Cup danach, kann Ellie dann gegen Russel Modellboot segeln.
    Im hauseigenem Pool.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 10 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *