Barcelona World Race: Jörg Riechers Interview in Wellington

Kap Hoorn voraus

Schön, Jörg Riechers wohlbehalten in Wellington zu sehen. Beim Barcelona World Race haben ihn die Neuseeländer während seines Pitstops befragt.

Jörg Riechers und Sebastien Audigane in Wellington. © Lissa Reyden/livesaildie

Jörg Riechers und Sebastien Audigane in Wellington. © Lissa Reyden/livesaildie

Seit Wochen tanzt dieses grüne kleine Schiffsymbol über die Weltkarte, und es ist schwer, sich die Menschen darauf vorzustellen. Jörg Riechers und Sebastien Audigane haben heftigste Stürme und nervtötende Flauten überstanden. Nun mussten sie sich Materialproblemen beugen.

riechers

Der Zoll begrüßt die Crew von “Renault Captur” in Wellington. © Lissa Reyden/livesaildie

Jörg Riechers schafft es bei seinem Auftritt in Wellington vor der Kamera der lokalen Online Plattform LiveSailDie, die Anstrengung und Enttäuschung der vergangenen Tage gut zu verbergen. Er wirkt wieder gesammelt und fokussiert sich auf die Erfahrung, die er für die geplante Vendee Globe mitnehmen kann.

Schließlich liegt noch Kap Horn vor dem Bug. Das haben noch nicht so viele deutsche Segler bei einer Regatta bezwungen. Aber bei Audigane sitzt das Lächeln schon etwas gequälter. Jetzt noch dem Feld hinterher hecheln ohne tragfähiges sportliches Ziel ist hart.

Riechers (grün) ist wieder unterwegs. Stamm (gelb) hat gerade Kap Hoorn gerundet

Riechers (grün) ist wieder unterwegs. Stamm (gelb) hat gerade Kap Hoorn gerundet

Platz fünf liegt gut 600 Meilen außer Reichweite. Aber dennoch werden die beiden Vollgas geben. Man weiß ja nie, was noch alles passieren kann.

Bernhard Stamm und Jean Le Cam haben die Hürde Kap Hoorn schon genommen. Ihre Führung beträgt über 1000 Meilen. Wenn sie vorsichtig weiter segeln und ohne Schaden den Atlantik bezwingen ist ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Besonders dem oft so glücklosen Schweizer Stamm wäre es sicher zu gönnen.

riechers

Die Reparatur am Ruder. © Lissa Reyden/livesaildie

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *