Starke Videos von Moth WM Auftakt. 49er Champions führen 110 Boote-Flotte an

Da fliegen sie wieder

Die ersten sechs Rennen der Moth WM sind am Wochenende über die Bühne gegangen. Dabei hat der zweifache 49er Weltmeister Nathan Outteridge seine Favoritstellung mit fünf Rennsiegen bestätigt.

Allerdings ist ihm Peter Burling, der zweite 49er Champ, achter der 49er Weltrangliste und Moth Klassenneuling mit drei Siegen in der zweiten Gruppe der 110 Teilnehmer dicht auf den Fersen. Laser Weltmeister Tom Slingsby liegt auf Platz sieben gut im Rennen.

Moth mit starker Luvkrängung auf dem Vorwindkurs bei der WM 2011 in Belmont/Australien. © Th. Martinez

Titelverteidiger Simon Payne ist 18. Und der 2009 Champ Bora Gulari 15. Damit haben die Segler aus den olympischen Klassen deutlich das Zepter in der Moth Klasse übernommen.

Charlie McKee, der als Testpilot mit dem revolutionären und heiß diskutierten Flügelsegel unterwegs ist, hat immerhin einen vierten und fünften Platz in der Wertung, liegt nach einem Ausfall aber auf Rang 22. Generell gilt, dass der Flügel am Wind sehr schnell ist, aber vor dem Wind noch Probleme bereitet. Das gesamte Potenzial ist wohl noch nicht erschlossen. In einem elfminütigen Interview werden Vor- und Nachteile der Entwicklung für die Klasse diskutiert.

Die Zukunft des Segelsports? Charlie MacKee bewegt erstmalig einen festes Profilsegel bei der Moth WM. © Th. Martinez

Der Bau des Segels soll einfacher und günstiger sein als allgemein vermutet. Aber das große Problem ist der Transport des Flügels. Viele sehen den Aufstieg der boomenden spektakulären Klasse durch diesen neuerlichen Fortschritt gefährdet.

Ergebnisse
Eventseite

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „Starke Videos von Moth WM Auftakt. 49er Champions führen 110 Boote-Flotte an“

  1. Pingback: Video: Motten-WM Tag 2 « segelfragmente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *