Die Vereine empfangen ihre Jugend-Olympioniken

Die Olympia-Helden sind wieder zuhause

Heldenpose. Florian Haufe hat die Silbermedaille geholt © KL

Mit großem Bahnhof sind die Jugendolympia Silber- und Bronzemedaillengewinner Florian Haufe (16) und Constanze Stolz (15) von ihren Vereinen Norddeutscher Regatta Verein und Düseldorfer Yacht Club begrüßt worden.

ankunft-haufe-jojo
Star Europameister Johannes Polgar (r) begutachtet beim Empfang am Flughafen die Olymoia-Silbermedaille. Die will er sich auch noch holen. © NRV
Florian Haufe zeigte seine Medaille in Hamburg nach der 20-stündigen Heimreise aus Singapur. Er sagte am Flughafen: „Es war eine tolle Erfahrung und ich bin wirklich sehr stolz!“ Sein größter Wunsch: „Ausschlafen“.

Wieder zuhause. DYC Präsident Abdul Rahman Adib begrüßt die Bronze-Gewinnerin am Düsseldorfer Flughafen © DYC

Etwa zur gleichen Zeit kam Constanze Stolz in Düsseldorf an, wo sie von Familie und Club-Offiziellen begrüßt wurde. Gegenüber SegelReporter sagt die Düsseldorferin: „Jaa, es war knapp. Meine Nerven haben wohl ein bisschen verrückt gespielt. Aber dann weiß ich zumindestens, woran ich arbeiten muss.“

Stolz ließ in einem interessanten Radio-Interview mit dem WDR noch einmal ihre Erlebnisse Revue passieren.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Kommentare sind geschlossen.