Dreifach ILCA-Triumpf der Scheidts: Meisterschaft Jubiläum in der Heimat Brasilien

Wenn Familie Scheidt Urlaub macht

Seit vielen Jahren lebt der legendäre Brasilien-Star Robert Scheidt (50) mit Frau Gintare – Olympia-Silbergewinnerin im Laser Radial – und zwei Kindern am Gardasee. Der Heimat-Ulaub geriet zur Macht-Demonstration.

Familie Scheidt mit Sohn Erik in Sao Paulo. ©

Was macht eine fanatische Segler-Familie im Urlaub? Klar, sie geht segeln. Aber bei Familie Scheidt stellt sich dieses “Segeln” dann doch etwas anders dar, als bei anderen. Sie nahmen in der Heimat des Segel-Superstars Sao Paulo auf dem Guarapiranga-Stausee an der brasilianischen ILCA-Meisterschaft teil und feierten mit der Klasse dort das 50. Jubiläum. Insgesamt warn 160 Segler aus 11 Bundesstaaten dabei.

Gintare und Robert Scheidt, seit 2008 das Traumpaar des internationalen Segelsports. © Iberostar / Hoffmann

Robert (50) startete bei den ILCA7, seine Frau Gintare (41) bei den ILCA6-Frauen und Sohn Erik bei den ILCA4. Dabei hatte der fünffache Olympiamedaillen-Gewinner (2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze) und neunfache Laser-Weltmeister (ILCA7) noch eine relativ leichte Aufgabe zu bewältigen. Im ILCA7 waren nur 37 Boote am Start und Brasilien kann aktuell keine besonders starken Segler in der Olympiaklasse aufbieten. So gelang Scheidt eine nahezu makellose Serie.

Robert Scheidt in Sao Paulo. Er kann es noch. © BRAS ILCA

Schwieriger war die Aufgabe für Gintare Scheidt, Olympia-Silber Gewinnerin 2008 für Litauen und Weltmeisterin 2012. Im ILCA6 gingen 78 Boote in einer gemischten Flotte an den Start und sie belegte Platz vier. Aber damit behauptete sie mit einem Punkt Vorsprung den Frauen-Titel. Mit Gabriella Kid war sogar die aktuell beste Brasilianerin am Start, die bei der jüngsten WM allerdings auch nur auf Rang 35 gelandet war.

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert