Ebay Schnäppchen: Cupper auf Rügen – Gebot 18 Euro

Ende einer Ära

Noch ein Tag, dann läuft das Ebay Angebot für einen America’s Cupper auf Rügen aus. Bisher gab es 13 Gebote und der stolze Preis von 18 Euro ist erreicht worden.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

6 Kommentare zu „Ebay Schnäppchen: Cupper auf Rügen – Gebot 18 Euro“

  1. avatar Alex sagt:

    Ok, ob jemand die Fässer brauchen kann? Für meine 9,5m jedenfalls zu groß.

    Aber es dürften rund 32.000 EUR für das Blei im Kiel raus springen.
    Allerdings sollte man den Kahn an Ort und Stelle zersägen. Der Abtransport wird den Bleierlös sicher fressen.

    Wenn sie mir das Ding kostenlos in den Süden bringen, ich hätte jedenfalls Platz zum Ausstellen ;-P

  2. avatar kauni sagt:

    Super Werbeträger für United Internet!!!
    Gibt es den tollen Container mit dazu?

    • avatar Alex sagt:

      Da ist anscheinend nicht einmal der Lagerbock dabei.
      Du kannst nur ersteigern was entsorgung kostet, weil als Blumenkübel ist die ausgeweidete Hülle sicher zu groß. Alles Brauchbare kannst du aber gesondert kaufen.

      • avatar Sven 14Footer sagt:

        Für den Rumpf hat man mal viele Millionen bezahlt und viele Designer haben sich Monate den Kopf drüber zerbrochen. Nun schreibt Ihr so abfällig darüber, Schade. (Ironie Ende)

  3. avatar Andreas Jung sagt:

    Nd was haben die mit dem anderen Kladderadatsch gemacht, der zum Segeln hilfreich ist? Also Rigg und Segel zum Beispiel? Wäre doch schön, so ein Ding nicht nur in den Vorgarten zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 4 =