Eiserne 2013: Über 1000 Segler bei der Kultregatta am Bodensee

Segel-Feier in Adventslaune

Nasskalter geht’s nicht. 3 Grad plus, ergiebiger Schneeregen. Ein Wetter, bei dem man keinen Hund vors Haus schickt. Es ist Freitagnacht, in weniger als zwölf Stunden steht der Start zur „Regatta der Eisernen“ an. Aber wenn das Wetter so eklig bleibt, dann überlege ich mir zum ersten Mal nach 15 Jahren regelmäßiger Teilnahme ernsthaft, die Wettfahrt zu schwänzen. Brrrr, Igittigitt. Seufzend kuschele ich mich in die warme Bettdecke und schlummere ein.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Christian Stock

Näheres zu Christian findest Du hier

4 Kommentare zu „Eiserne 2013: Über 1000 Segler bei der Kultregatta am Bodensee“

  1. avatar Holger sagt:

    “optik wie eine Five” – also wirklich…..
    Meister Stock – auch für dich war wohl der Vorabend bei Glühwein und Warmup-Party etwas zu lang….
    Aber die wenigen letzten ex. Ponant Segler in Belgien z.B. die segeln jetzt tatsächlich auch 505er

    • avatar Christian Stock sagt:

      Moin Holgi, die “Optik wie ne Five” hat Carsten in einer Bildnterschrift unterstellt, nicht ich… ich geb es gern zu: Die Five ist hübscher…
      Die Belgier, die in die Five umgestiegen sind, werden in der Ponant-Klasse übrigens schmerzlich vermisst.

  2. avatar Jensinger sagt:

    Wo gibts denn die Bilder vom DSMC, die hier verlinkt sind?BZw. gibt es denn sonst wo Bilder von der Regatta?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.