Faszinierende Segelbilder: Was die Vendée-Helden da draußen erwartet – Mirpuri in Aktion

Glitsch für einen besseren Planeten

In gut einer Woche öffnen sich bei der Vendée Globe wieder die Tore zur Rennstrecke rund um den Planeten. Das Mirpuri Racing Team liefert die passenden aktuellen Bilder. Es trainiert schon für die nächste Runde.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Ein Kommentar „Faszinierende Segelbilder: Was die Vendée-Helden da draußen erwartet – Mirpuri in Aktion“

  1. avatar Harrie Jasses sagt:

    Möchte sich hier ein Multimillionär und Besitzer eines Flugunternehmens von seinen Klimasünden reinwaschen?
    Die Heuchelei solcher wohlfeilen Unternehmungen ekelt mich an. Mir fällt auch beim besten Willen kein einziger Weg ein, wie es dem Klima helfen soll, wenn eine weitere Yacht um die Welt segelt. Als ob auch nur ein Mensch beim Anblick dieses Schiffes sagen würde: Ahh wir müssen den Klimawandel stoppen! Ich höre nun sofort auf meiner Yacht hinterher zu jetten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 6 =