Finn Dinghy Video: Kenter-Rodeo bei der Halse

Gute Haltungsnoten

Es gibt Kenterungen, bei denen das Boot einfach unspektakulär umkippt. Aber es gibt auch schön zelebrierte, ästhetische, scheinbar choreografierte Abgänge mit exzellenten Haltungsnoten, wie den von Mark Andrews.

Der britische Weltranglisten Zweite und Kieler Woche Sieger trainiert vor Tallin für die Finn Dinghy Weltmeisterschaft.  Bei der Halse um das Trainerboot erwischt er eine Welle nicht richtig, stoppt zu sehr ab als das Segel auf die neue Seite schlägt. Dabei rauscht die Schot noch zu weit aus und prompt folgt die Luvkenterung.

 

Spenden
https://yachtservice-sb.com

3 Kommentare zu „Finn Dinghy Video: Kenter-Rodeo bei der Halse“

  1. avatar Borgfels sagt:

    GBR 88 ist Mark Andrews, Andrew Mills segelt unter GBR 85.

    VG aus HH,
    Torge

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. avatar Ballbreaker sagt:

    Ich find die 2. Kenterung fast noch besser!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. avatar Ralph sagt:

    Besonders nett finde ich ja die “Kommentare” vom Trainerboot.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *