Jollen-Action: Jugend-Training in Boltenhagen

Fetziges mit Elefant Sergay

Viel Spaß und Action hatten die Kids des NRV bei ihrem Herbsttrainingslager in diesem Jahr vor Boltenhagen … und haben davon ein eigenes Video mit Rauschefahrt und coolen Sounds gemischt. Absolut sehenswert!

Die Vorbereitungen an Land laufen, es geht zur Slip und schließlich aufs Wasser. Ein letztes Mal den Wind messen … dann endlich Start! Der Plot und Regieplan des NRV Media Teams ist authentisch, das Video bietet Optis in Gleitfahrt, 420er beim Kentern und Laser, die durch Wellenberge bratzen. Am Ende auch abendliche Lagerfeuerromantik und Spaß im Schwimmbad. Alles mit der Kamera eingefangen, festgehalten und toll zusammengemischt.

nrv_opti_resized

Das geht ab: Optis auf Raumkurs © NRV Media Team

Action und Adrenalin pur auf dem Wasser gibt es dank der GoPros an Bord der Jollen und Motorboote. Im Video sind diese Szenen passend unterlegt mit fetziger Musik und dumpfem „Unterwassersound“. Produziert haben das fünfminütige Stück engagierte Ehrenamtliche des NRV, alle um die 20 Jahre alt, die sich nicht nur gerne auf dem Wasser, sondern auch am Computer austoben.

“Am Set” vor Boltenhagen waren in diesem Herbst als Kopf der Truppe Marcel Reimann (studiert in Köln Regie), Mitja und Miklas Meyer, die Trainer Toni Schmatz, Maik Schuhknecht und Klaus Lahme sowie alle Segler mit ihren GoPros. Und natürlich Sergay, das Maskottchen der NRV-Optikinder! Der kuschelige Elefant durfte am Ende sogar selber in den Opti steigen … und ist nicht gekentert!

nrv_sergay

Passt noch perfekt zwischen die Lufttanks: Sergay © NRV Media Team

Spenden
https://yachtservice-sb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *