Eissegel-Video: DN-Schlitten Crash in Michigan

Schief gelaufen

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

2 Kommentare zu „Eissegel-Video: DN-Schlitten Crash in Michigan“

  1. avatar Ketzer sagt:

    Die “Eisrinne” ist wohl eher der weggeschaufelte Schnee der driftenden Steuerkufe. Der fährt raumschots, oder? Bekommt einen Drücker, fiert das Groß, versucht abzufallen, aber das macht er wohl etwas hektisch, so dass der Steuermann hinten von Bord fliegt, wonach sich der DN selbstständig macht. So würde ich das zumindest interpretieren.

  2. avatar Wilfried sagt:

    Ob der Schlitten schon vorher einen Schaden hatte kann man nicht sehen. Fakt ist, dass der Pilot aus meiner Sicht ganz normal fiert und abfällt als die Kufe steigt. Was dann passiert ist nicht zu sehen. Entweder bricht der Schlitten und die Vorderkufe verschneidet deswegen ??? oder fällt einfach nur zu kräftig ab und schleudert dann um die Achse. Spätestens da bricht dann der Schlitten am vorderen Cockpitende. Das hätte auf jeden Fall übel ausgehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.