Gäblers bringen mit Tornado Wakeboarder in Fahrt

Stunt auf der Förde

Die Gäblers bringen mit ihrem Tornado einen Wakeboarder auf Speed. © Marina Könitzer

Roland und Nahid Gäbler haben vor Kiel Schilksee gezeigt, wie viel Kraft in ihrem Tornado steckt. Bei 15 Knoten Wind zogen sie einen Wakeboarder hinter sich her.

“Es war eine neue Erfahrung, einen der besten deutschen Wakeboarder hinter uns springen und drehen zu sehen”, sagt Roland Gäbler. “Wir hatten viel Spaß und es ist auch für uns überraschend, wie viel Power so ein Tornado Rigg entwickelt.”

Vor Kiel Schilksee gelingt der Stunt selbst ohne Gennaker. © Marina Könitzer

 

 

 

Bei 15 Knoten Wind schafft der Wakeboarder selbst kleine Sprünge über die Heckwelle. © Marina Könitzer

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

8 Kommentare zu „Gäblers bringen mit Tornado Wakeboarder in Fahrt“

  1. avatar bläck sagt:

    Nun, das ist ja nicht ganz was Neues….:

    http://www.youtube.com/watch?v=VNGx8Nv_j6c

    Grüsse vom Bodensee…

    🙂

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. avatar Gone4Speed sagt:

    für die idee mussten die nicht lange nachdenken und sicherlich braucht es dazu auch keine zwei Rümpfe… die 14s haben das mit einem 15 Jahre alten Modell schon 2007 vor Schilksee gemacht:

    schaust du hier: http://ger.international14.org/cms/index.php?option=com_gallery2&Itemid=83&g2_itemId=12928

    aber Gratulation, dass die Generation Atari jetzt auch die Power des viralen Marketings entdeckt hat! Larry E., Rollo G., wer kommt als nächstes?

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 1

  3. avatar Schlaufux sagt:

    Trotzem Coole Aktion.
    hat jemand den Link zum Offshore-Tri mit Wakeboardern ?!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. avatar torni sagt:

    neu ist das nicht, gab schon vor etlichen jahren einen hobie 16 der nen wakeboarder zog und das boot war auf jeden fall aus den 70ern (gelbe bananenrümpfe) 😀 aber hinterm tornado ists sicher witzig, hinterm offshore tri (brossard) sicherlich noch spektakulärer

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  5. avatar John sagt:

    Wer schafft es als erstes mit einem Flachfender?
    http://www.fenderski.de

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *