Laser WM 2020: Buhl nach starkem Auftakt Dritter – Altmeister Scheidt auf Platz 40.

"Kann mich nicht beschweren"

Philipp Buhl hat die Laser WM im Feld der 124 Boote mit den Plätzen 4/1 eröffnet und liegt auf Rang drei. Im Interview vor Ort spricht er über seinen starken Auftakt.

Philipp Buhl segelt in Melbourne schon seine 11. Laser WM. Seine starke Bilanz: einmal Silber, zweimal Bronze, zweimal Vierter. Zuletzt war er mit Rang neun bei der WM in Japan aber nicht zufrieden. Das gesamte vorolympische Jahr lief noch nicht so, wie erwünscht. In der Weltrangliste rutschte er vom zweiten Platz auf 16 ab.

Wie würde seine Form sein bei der WM im Olympiajahr? Das Ticket für Enoshima hat er schon relativ sicher, aber Buhl will mehr. Nach der Enttäuschung vor vier Jahren in Rio (Platz 14) peilt er diesmal in Japan die Medaille an. Aber die haben gerade im Laser so viele Skipper im Visier wie in keiner anderen Klasse.

Vor der WM hielt er sich mit Regattaauftritten zurück, während die Konkurrenz auf dem WM Revier und in Miami Gas gab. Er konnte nicht sicher sein, wie es in Melbourne läuft.

Umso wichtiger ist der WM-Auftakt. Und man sieht ihm die Freude an, als ihn Lena Weißkichel vor Ort direkt an der Slipbahn erwischt und zu den Rennen befragt. Die Plätze 4/1 sind extrem stark und sollten Selbstbewusstsein geben.

Aber die Punktabstände sind in der Qualifikationsphase mit drei Gruppen noch eng. 41 Schiffe starten pro Gruppe. Nach der Hälfte der Regatta treten die Besten in der Goldfleet direkt gegeneinander an.

Viele Blicke ruhen auch auf den brasilianischen Altmeister Robert Scheidt. Sein Auftakt verlief mit 16/11 aber noch nicht so gut. Er liegt vorerst auf Rang 40. Der zweite Deutsche Nik Willim ist 69.

Top 20 von 124 Booten nach zwei Rennen bei der Laser WM 2020

Ergebnisse der Laser WM 2020 in Melbourne

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *