Match Race Weltcup der Frauen in Miami

Der erste Weltcup der Saison startete für die Frauen in der neuen olympischen Klasse Match Race in Miami. Am Ende belegte Silke Hahlbrock Platz 10 und Ulrike Schümann Platz 15. Die Regatta verlief aus deutscher Sicht noch nicht sehr erfolgreich aber die Veranstalter bewiesen, dass sie mit dem großen Feld von 24 Teams zurecht kommen. Der nächste Weltcup findet in Spanien zur Princess Sophia Trophy statt.

img_4592
Der erste ISAF Weltcup 2010 fand vom 24. bis zum 30. Januar in Miami, Florida statt.
von Kathrin Kadelbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *