Mini 6.50: Morten Bogacki und sein Vater Wolfgang im Mittelfeld der „Mini Fastnet-Regatta“

Wenn der Sohn mit dem Vater…

Ab in den Sonnenuntergang © bogacki

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

Ein Kommentar „Mini 6.50: Morten Bogacki und sein Vater Wolfgang im Mittelfeld der „Mini Fastnet-Regatta““

  1. Ihr hattet wenigstens noch die Chance auf das Mittelfeld. Wir haben 2012 auf der Südroute schon in der ersten Nacht wegen falscher Kurswahl mehr als 30sm verloren und demzufolge fast als Letzte gerundet. Nach der darauf folgenden 200sm Kreuz gab es am Ende dann immerhin noch Platz 29 von 35 …
    ————
    Du weisst schon, dass Du sowohl bei Pia als auch bei SilverRudder als Favorit antrittst. Bleibt mir nur zu hoffen, dass Uwe und ich bei Pia sowie ich allein bei SR dran bleiben können …

    VG, Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + fünf =