Volvo Ocean Race Highlight Video; Groupama Großfall verklemmt

Puma Action und Müller Stunt

Faszination Volvo70 Puma: 
Mich Müller turnt auf der Bugspitze:

Beim Volvo Ocean Race hatte die gesamtführende Groupama eine angespannte Zeit zu überstehen, als sich das Großfall beim Reffen an der Mastspitze verklemmte. Bei 20 Knoten Wind kletterte der Neuseeländer Brad Marsh dreimal in den 30 Meter hohen stark schwingenden Mast, um das Problem zu lösen.

Brad Marsh löst auf der 30 Meter hohen Groupama Mastspitze das verklemmte Großfall. © Yann Riou/Groupama Sailing Team/Volvo Ocean Race

Die Franzosen fielen um zwei Plätze auf Rang vier zurück. Dann gaben sie aber wieder Gas, waren mit deinem Schnitt von 24,4 Knoten Speed in drei Stunden das schnellste Schiff im Feld und rasten bis auf 6,2 Meilen an die immer noch führende Telefonica heran. Die Teams segeln zurzeit bei Überlebensbedingungen und erzielen Etmale von deutlich über 500 Meilen. Camper liegt als schnellste Yacht bei 514.2 Meilen in 24 Stunden mit einem Schnitt von 21,4 Knoten.

Ein GoPro Zusammenschnitt von Aufnahmen bei Puma zeigt faszinierende Aufnahmen von Bord der Volvo Ocean Racer.

Die Rundung von San Miguel:
avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *