Olympia 2012: Toni Wilhelm und Moana Delle vor dem Showdown

"Ich schiele nicht auf Silber"

Modellathlet Toni Wilhelm nähert sich mit einem Tagessieg dem Edelmetall. © Marina Könitzer

Toni Livestream

Toni Wilhelm, Segel-Deutschlands Medaillenhoffnung Nummer eins am großen Dienstag in Weymouth, kommt als Erster in die Quarantäne, den Bereich wo die Bretter der zehn Finalisten seit dem Vorabend zusammengezogen wurden, damit niemand mehr etwas ändern kann. Er wirkt fokussiert, aber nicht angespannt. „Die Spiele sind jetzt schon super gelaufen, ich kann sie nur noch krönen“, sagt der 29-Jährige aus Dogern im Schwarzwald, „und genau das ist mein Ziel.“

Die Ausgangslage: Gold ist bereits vergeben an den Niederländer Dorian van Rijsselberge, der muss antreten, wird aber in die Positionskämpfe nicht mehr eingreifen. Der Brite Nick Dempsey hat einen Elf-Punkte-Vorsprung auf Silber, das sind fünf Einzelplätze. Der Deutsche darf den Viertplatzierten Polen Przemyslaw Miarczynski zwar vorlassen, aber höchstens einen Gegner dazwischen haben, wenn er „Bronze“ gewinnen will. „Ich schiele nicht auf Silber, sondern will meinen dritten Platz verteidigen“, so Wilhelm zur Strategie des Tages“, „ich werde mit anderthalb Augen bei dem Polen bleiben.“

Ein klassisches Matchrace wie bei den Segelbooten mit den typischen Attacken ist auf den Brettern quasi nicht möglich, weil die auf der Stelle drehen können. Dagegen ist ein Abdecken und nach hinten Segeln bei den Surfern genauso Gang und Gäbe. „Ich rechne damit, dass Toni mich nonstop verfolgen wird, aber wenn ich am Start besser wegkomme und mein eigenes Rennen surfen kann, habe ich eine Chance“, weiß Miarczynski, „ich habe nichts mehr zu verlieren.“

Auf dem Wasser zwei harte Kämpfer sind beide gute Freunde und werden das auch nach dem Rennen bleiben, beteuerten sie. Die Vorrausetzungen scheinen einfach. Aber es könnte einen unangenehmen Störfaktor geben, nämlich den Briten. „Wenn Dempsey nervös ist und mich trotz seines Vorsprungs beackert, wird es schwieriger auf den Polen aufzupassen“, fürchtet Wilhelm.

Doch zu fürchten hat er eigentlich nichts. Vom Geschwindigkeitspotential sind ihm diese beiden Gegner die ganze Woche über nicht weggefahren. Wilhelm: „Die hatte ich beim Speedvergleich gut im Griff.“

Die Ruhe selbst strahlt Trainer Pierre Loquet aus. „Sie haben es beide auf der Pfanne heute, ich bin ausgesprochen optimistisch“, spricht der Franzose gleich auch noch die Medaillenchancen von Moana Delle an. Die Kielerin kam so erfrischend fröhlich wie die gesamte Regatta schon durch die Interviewzone.

„Bei uns sind noch zu viele in Schlagweite aufs Podium, da dürften sich höchstens im Rennverlauf Zweikämpfe entwickeln“, glaubt die 23-jährige Studentin. Das macht das Medaillenrennen noch normaler als es ohnehin schon für sie zu sein scheint. „Ich habe nie auf Olympia hingefiebert, das war eher die logische Konsequenz meiner Leistungen“, sagt Moana Delle, „so gehe ich auch heute total unverkrampft an den Start.“

Sie weiß bestimmt um den Druck der Konkurrenz, die bis zur Siebten Bryony Shaw aus Großbritannien alle noch aufs Treppchen wollen. Der böige Südsüdwestwind mit Löchern und Kanten auf dem Nothe-Kurs, wo die deutschen Fans sich zum Anfeuern zusammengerottet haben, sollte beiden liegen, Moana Delle und Toni Wilhelm auch. Die ARD überträgt im Internet per Livestream ab 14 Uhr live.

Spenden
https://yachtservice-sb.com

4 Kommentare zu „Olympia 2012: Toni Wilhelm und Moana Delle vor dem Showdown“

  1. avatar Uwe sagt:

    Toni zur Zeit nur auf Platz 9. Geamt wäre das Rang 4. Um eine Medaillenplatz zu ergattern muss er mindestens 7. werden.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 2

  2. avatar Uwe sagt:

    Leider keine Medaille. Toni kommt mit ca. 3 min Rückstand als 9. ins Ziel.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 2

  3. avatar Michael sagt:

    Und auch Moana ist als Medal Race 6. leider an Bronze vorbei gesurft!
    Schade für die beiden aber Hut ab für die Leistung! Beide Rennen waren spannend zu beobachten, danke an die Beteiligten!

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

  4. avatar k sagt:

    Herzlichen Glückwunsch an alle Drei! Tolle Woche!

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *