Olympia-Qualifikation Match Race: Team Hahlbrock startet in Florida mit 3:2

Noch alles drin

Das Hahlbrock Team gibt alles beim Training mit ihrer Elliott. © MRTH

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

5 Kommentare zu „Olympia-Qualifikation Match Race: Team Hahlbrock startet in Florida mit 3:2“

  1. avatar Segelfan sagt:

    Was ist eigentlich im Hamburger Segelclub los, dem Heimatverein von Silke und Maren Hahlbrock? Deren Top-Mannschaft kämpft um die Olypmpiafahrkarte, aber keinen scheint es zu interessieren. Auf deren Webseite ist nicht zu lesen ! Früher haben die sich nachts im Clubhaus getroffen um gemeinsam die Liveübertragungen vom Americas Cup zu verfolgen!
    Angeblich wollen sie auch keine Matchraces auf der Alster mehr ausrichten.
    Wer weiß etwas? Was ist da los?

    • avatar Der Finanzminister sagt:

      Hey Segelfan!
      Wir haben doch Segelreporter, da kriegst Du eine erstklassige Berichterstattung.
      Und im HSC geht es endlich mal straight forward-
      ach wer hat eigentlich die vier Streamlines und die beiden Elliotts finanziert?
      Und im übrigen fiebern wir natürlich mit Silke und Crew..Go for it!

      • avatar der Horst sagt:

        na das hört sich doch erfreulich an mit HSC “straight forward”
        denn mal los ! Viel Erfolg bei Neustart und aufräumen und was aus eurer Lage machen
        aber der Elliott Verkauf wird schwierig werden……

  2. avatar Der Finanzminister sagt:

    Sorry for Silke 🙁

  3. avatar Marc sagt:

    Bitter, 0:6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =