ORC WM vor Porto Cervo: Lennart Burke als Navigator mit NRV-Team auf Platz 4

Neue Herausforderungen

Lennart Burke (23) treibt seine Segelkarriere vorwärts wie Boris Herrmann. Er segelte als Navigator bei den ORC-Worlds mit Skipper Michael Grau und einem Hamburger Team nur knapp am Podium vorbei.

Michael Grau mit seiner NRV-Crew auf der Italia 11.98 GUARDAMAGO II© Borlenghi

Als Boris Herrmann 2012 seine Pläne für die Teilnahme bei der Vendée Globe mangels Sponsors begraben musste, kam ihm ein Angebot von Jochen Schümann sehr gelegen. Dieser heuerte ihn als Navigator für die TP52 All4One.  Ähnlich gestaltete sich bei der ORC WM 2022 die Aufgabe für Lennart Burke, den aufstrebenden deutschen Einhandsegler, der 2021 für seine Erfolge in der Mini-6.50-Klasse mit dem German Offshore Award ausgezeichnet wurde und nun mit dem Bau einer Class40 schon den nächsten Schritt geht.

Da sein 40 Fußer noch nicht fertig ist, konnte er das Angebot von Michael Grau annehmen, mit ihm die Weltmeisterschaft vor Porto Cervo zu bestreiten. Der 75-jährige Unternehmer aus Hamburg segelt normalerweise erfolgreich J/70 (2020 als Kieler Woche Sieger) und hat in dieser Klasse schon drei WMs bestritten.

Nun hat er mit seinem ersten Auftritt

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.