+++ Segel-Bundesliga: Gründungsversammlung – 40 Vereine haben für Relegation gemeldet+++

Großes Interesse

Die Deutsche Segel-Bundesliga startet mit guten Aussichten in die neue Saison. Am Sonntag soll die Ligavereinigung gegründet werden. Dänemark, Schweden, Österreich und die USA überlegen eine Adaption.

[digimember_preview]

Segel-Bundesliga

Das neue Logo der Segel-Bundesliga

2014 wollen neben den bestehenden 18 Bundesligavereinen mehr als 40 weitere Vereine in der nächsten Saison um den Titel des neuen deutschen Clubmeisters segeln. Dieser Stand der Meldung deutet auf den Erfolg der Premierensaison der Segel-Bundesliga hin.

Der Eintritt ist allerdings nicht einfach. Die Bewerber sollen vom 4. bis zum 6. April in Glücksburg in einer Relegationsregatta gegen die letzten fünf der ersten Bundesliga-Saison um die Qualifikation zur 1. Liga 2014 segeln. Die ersten fünf steigen auf, die Plätze 6 bis 23 sollen nach den letzten Plänen die zweite Liga bilden.

Wie viele Vereine tatsächlich an der Relegation teilnehmen, die mit J/70 und J/80 ausgesegelt werden soll,  und wie genau die zweite Liga gestaltet wird, muss noch genau definiert werden. Am Sonntag werden jedenfalls wichtige Weichen für die neue Saison gestellt.

Segel-Bundesliga

Leopold Fricke und sein Team jubeln über eine starke erste Bundesliga-Saison für den Chiemsee Yacht Club. © Segel-Bundesliga

So sind die gemeldeten Vereinsvertreter zur Gründung einer Liga-Vereinigung geladen. Dabei geht es besonders um die neue Gesellschaftsstruktur der Deutschen Segel Bundesliga GmbH. Wie gelingt die Abstimmung zwischen DSV, Konzeptwerft und den Vereinsvertretern? Für Zündstoff und Diskussionen ist jedenfalls gesorgt.

Wie auch immer das Ergebnis sein wird, die Segel-Bundesliga ist schon jetzt ein Erfolg. Denn immer mehr Interessen aus anderen Ländern holen Informationen über das deutsche Projekt ein. Die Dänen haben schon eine Liga gegründet, nun gibt es auch ernsthaftes Interesse aus Schweden, Österreich und den USA.

Termine und Reviere 1. Segel-Bundesliga

16.-18.5. Starnberger See
Juni Ostsee TBA
19.-21.7. Travemünde, LYC
22.-24.8. Berlin
26.-28.9. Bodensee, Friedrichshafen
31.10.-2.11. Hamburg

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „+++ Segel-Bundesliga: Gründungsversammlung – 40 Vereine haben für Relegation gemeldet+++“

  1. avatar Sven-Hamburg sagt:

    Wenn der DSV sich weitesgehend raushalten würde, wäre bestimmt weniger Zündstoff vorhanden und der Weg bereitet, für eine erfolgreiche Serie.

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *