Vendée Globe: Bernhard Stamm will Russen-Kapitän als Zeuge

"Mein Herz berührt"

Vendée Globe Skipper Bernard Stamm muss immer noch auf die endgültige Entscheidung in seinem Protestfall warten. Er ist zwar offiziell disqualifiziert, aber die Jury hatte dem Schweizer ein Wiedereröffnungsverfahren angeboten, falls er neue Fakten liefern könne.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Vendée Globe: Bernhard Stamm will Russen-Kapitän als Zeuge“

  1. avatar Klaus sagt:

    Allein die Tatsache, dass die Juri Bernard weiter im Tracker belässt zeigt doch schon, dass sie ihrer Entscheidung selbst nicht ganz trauen. Also: drücken wir ihm weiter ganz fest die Daumen!

  2. avatar Lasse sagt:

    >>An der Spitze liegen Francois Gabart und Armel Le Cléac’h weiterhin gut 200 Meilen querab zueinander. <<

    Also falls dem Tracker zu trauen ist, waren es zum Zeitpunkt dieses Artikels 200km nicht Meilen und nun ca. 170Meilen.

  3. avatar Matze sagt:

    Go Berni Go! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + 6 =