Vendée Globe: Stamms Zahnbehandlung per Telefon, Gabart legt Hebel auf den Tisch

Mit einem Affenzahn...

Day 32 highlights – Tuesday, December 11, 2012 von VendeeGlobeTV

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

5 Kommentare zu „Vendée Globe: Stamms Zahnbehandlung per Telefon, Gabart legt Hebel auf den Tisch“

  1. avatar Laserrecke sagt:

    Ganz stark ist bei mir rechts die Werbung für Wurzelbehandlung!!!

  2. avatar Capitan Futuro sagt:

    Wenn ich mir das ganz genau anschaue, dann scheint Gabart das Port Amsterdam nicht richtig passiert zu haben.
    Aber ich nehme mal an, dass dies eine Ungenauigkeit des Trackers oder der Darstellung ist.

    • avatar Wilfried sagt:

      Wenn du ganz dicht ranzoomst kannst du die einzelnen Positionen zum Track erkennen. Er ist ganz dicht am westlichen Ende zwischen zwei Poistitionsmeldungen drüber gewesen.

  3. avatar Ketzer sagt:

    Geil, Zähne flicken und feilen… Das’ für mich noch stärker als Zungenspitzen annähen. Brrrr….

  4. avatar Stumpf sagt:

    Aua. Da wäre ich gerne ein Haifisch.

    Einfach den nächsten Zahn hochklappen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 − sechs =