Vendée Globe: Armel Le Cleac’h hat den Rückstand auf “Hugo Boss” halbiert

bildschirmfoto-2016-11-25-um-09-10-54

Die ersten beiden Boote sind eng zusammengerückt. Josse, die Nummer drei, verliert in einer Leichtwindzone. Riou und Lagravière sind Richtung Kapstadt abgedreht.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =