Vendée Globe: Le Cleac’h dominiert an der Spitze – Tasmanien-Ausflug könnte Dick helfen

bildschirmfoto-2016-12-15-um-13-44-24

Seit vier Tagen ist Le Cleac’h (blau) konstant schneller als Thomson

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − 7 =