Vendée Globe: Thomson holt wieder auf – Dabei muss er sich mehr quälen als Le Cleac’h

bildschirmfoto-2016-11-29-um-09-18-23

Der Windwinkel für das Spitzenduo ist zu raum als dass Le Clac’h das Foil nutzen könnte. Josse dahinter holt mit mehr Wind auf.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 9 =