Vendée Globe: Thomson ist dran – Nun zeigt sich, ob “Hugo Boss” wirklich schneller ist

bildschirmfoto-2017-01-10-um-09-20-12

Die beiden Spitzenreiter segeln im gleichen Windfenster mit Wind von Steuerbord.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =