Wieder aufs Wasser: Marie Barrue in High Heels auf dem Laser

Feierlicher Moment

Wie zelebriert man angemessen die Freiheit, wieder aufs Wasser zu dürfen? Marie Barrué, die beste französische Laserseglerin, hat diesen Moment besonders feierlich gestaltet.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

Ein Kommentar „Wieder aufs Wasser: Marie Barrue in High Heels auf dem Laser“

  1. avatar Laser-fan sagt:

    Die französische Olympia-Ausscheidung für Tokio 202ONE im Laser Radial, hat Marie Bolou gewonnen, die am 20.März vom Französischen Olympischen Komitee in Zusammenarbeit mit dem FF Voile nominiert wurde .

    Marie Barrue muss also weiterkämpfen für Paris 2024, um ihren “Traun” von einer Olympiateilnahme zu verwirkllichen.

    P.S. Hier der Instagram link von Marie.Bolou ; https://www.instagram.com/p/B98z3yuItt6/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.