Bildfundstücke, Teil 5

Hunger?

Über die Verpflegung an Bord und unterwegs auf Törn kann man ganze Bücher schreiben. Hier ein paar Fotos aus 2014.

Essen an Bord ist immer ein Thema. Was kochen? Essen gehen? Oder grillen? Wo einkaufen? Wie lange hält das? Wo ist das Salz? Dabei spielt es kaum eine Rolle, wie groß das Boot ist. Die Fragen sind immer gleich.

Eines ist aber sicher: Nirgendwo schmeckt es so gut wie an Bord oder am Hafen. Egal ob man abends die alten Tomaten und das trockene Brot verarbeitet oder feinstes Zeug zubereitet.

Invalid Displayed Gallery

avatar

Digger Hamburg

Kleiner segeln - größer leben. Filmemacher und Autor Stephan Boden verbringt jeden Sommer auf dem Wasser. Früher auf seiner VA18 "Digger" jetzt auf der Bente24, die er selbst initiiert hat. "Auf See habe ich Zeit, das schärft den Blick für Details." Zu seinem Blog geht es hier

9 Kommentare zu „Bildfundstücke, Teil 5“

  1. Jetzt schon! Wo bekomme ich jetzt so frischen Fisch her?

    • Am Hafen. Immer fragen. Ausserdem findest Du in dänischen Häfen oft auch Gemüse von Bauern aus dem Umfeld.

      Ich mache mir mittlerweile einen Sport daraus, nur mit Zutaten zu kochen, die ich am Hafen bekomme.

  2. avatar Ach was?! sagt:

    Starrrk! Ich freue mich ja schon immer tierisch, wenn Freunde ihr Abendessen bei Facebook posten…jetzt aber zusätzlich noch Digger bei SR – ein Traum! 😀

  3. avatar Ostnordost sagt:

    Ich klick dich gern, ich kann nicht anders, Digger.

  4. avatar nock sagt:

    Wie kindisch sind bitte immer diese ganzen verknöcherten Böcke die immer auf dislike klicken?

    • Ach, das ist doch gut so. Wenn es das nicht gäbe, könnten wir den Begriff “Automatismus” abschaffen. Hat was. Muss man erst mal schaffen, Leute zum klicken zu bringen.

      Ausserdem: Stell Dir mal vor, es würde unter jedem Kommentar 100 Likes und 0 stehen, das wäre ja fürchterlich.

  5. avatar Lyr sagt:

    lecker Fich!

  6. avatar Arne sagt:

    An dem Hund ist doch kaum was dran. Wie seid ihr da satt geworden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + neun =