Boatfit Timelapse: Gute Stimmung – Besucherplus

Schleifen, hämmern, streichen

Die Bremer “Boatfit” hat sich mit ihrem speziellen Konzept zwischen allen anderen Bootsmessen einen festen Platz gesichert. Stephan Boden alias Digger Hamburg war dieses Jahr mit Boot und Hund dabei.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Digger Hamburg

Kleiner segeln - größer leben. Filmemacher und Autor Stephan Boden verbringt jeden Sommer auf dem Wasser. Früher auf seiner VA18 "Digger" jetzt auf der Bente24, die er selbst initiiert hat. "Auf See habe ich Zeit, das schärft den Blick für Details." Zu seinem Blog geht es hier

7 Kommentare zu „Boatfit Timelapse: Gute Stimmung – Besucherplus“

  1. avatar Backe sagt:

    Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Bremen … bei soviel Messe-Euphorie muss Digger aufpassen, dass er demnächst nicht aus Versehen irgendwo da zum Geschäftsführer gemacht wird ;.)

    Aber im Ernst: Launige Schreibe, und ich hab gerne mal zwei Minuten Messeluft in der Nase!

    • avatar digger.hamburg sagt:

      Moinsen. Wenn, dann würde ich gerne GF der Euroteddy in Essen werden. Das hätte was. Oder Messdiener.

      Im Ernst: Es ist diese Saison wirklich so, dass die Stimmung besser ist. Hamburg hat seinen Stand gehalten, Düsseldorf wie immer Umsatzstark mit hohem Besucherzuwachs, Berlin war neu für mich und die Gala echt dufte, Bremen immer schön familiär und erfolgreich.

      Gruß

  2. avatar oliver o sagt:

    Moin,
    bin gerade aus Leipzig zurück. Da passiert auch richtig was. Insgesamt 180000 Besucher, allerdings in 4 Hallen und zeitgleich auf drei Messen verteilt 🙂 Trtzdem eine Messe für eine stärker werdende Region und gute Bootsverkäufe etc.

    Freue mich schon fast auf Friedrichshafen…. ( Nein, noch nicht wirklich)
    See you

  3. avatar Seven sagt:

    Hey Digger
    Habe mal gerechnet : 11000 Umdrehungen in 16 std. – sind 11,5 Umdrehungen pro Minute….genau das was Dein Elektro-quirl auch unter vollgas hat !

    (Info an die Disliker dieser Welt : im oben stehenden Text versteckt sich eine Ironie , wer sie findet bekommt eine Windstärke gratis…mitmachen können auch “nicht SR-Club Mitglieder” !)

  4. avatar Christian1968 sagt:

    Hey Stephan,

    allein’ die Qualität der Filmaufnahme wäre noch steigerungsfähig gewesen. Vor kurzem hat hier auf Segelreporter jemand übers Filmen geschrieben….wer war das nur 🙂

    Gruß aus Frankfurt, wo die Messehallen größer sind, aber leider nie Schiffe drin stehen 🙁

    • avatar digger.hamburg sagt:

      Moin. Drum bin ich kein großer Freund der GoPros sowie integrierten Websitenlayern. Kannst Dir den Film auf Youtube in 720p ansehen. Da wird er besser. Ist nativ eine Jpeg-Sequenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =