DIGGERs Chartertipp

Eine Woche halbe Schlei zum vollen Preis

Samstag morgen in Kappeln. Der Hafen verdunkelt sich. Eine Front? Nein, eine Charteryacht.

Derzeit gibt es zwei Schleis. Eine Schlei hinter der Lindaunis Brücke, die andere davor. Die Brücke ist mal wieder kaputt. Dumm, wenn man ein Boot gechartert hat, um sich die Schlei anzusehen. Denn man sieht nur die Hälfte. Ausser, das gecharterte Boot kostet ungefähr soviel wie eine neue Klappbrücke.

Samstag morgen konnte man so einen riesen Eimer auf dem Ostseefjord beobachten oder bestaunen oder bewundern – je nachdem.

Was ist so ne X doch lütt

Was ist so ne X doch lütt

Zunächst dachte ich, es sei eine Fähre oder was gewerbliches. Dem Hafen Wlan ist es zu verdanken, dass ich die “Sancoussi Star” aber noch vor Ort googeln konnte. Und siehe da: Es ist ein Chartereimer, laut shz für schlappe 75- 95.000 Euro pro Woche zu haben – ein paar Kanister Sprit sollte man noch einkalkulieren, die Karre zieht sich in Marschfahrt (12 Knoten) runde 270 Liter die Stunde. Damit kostet Kappeln-Marstal runde 1000 Euro Sprit. Hafengebühren fallen hier und dort sicherlich auch noch an. Preiswerte Häfen wie Hülsen und Fleckeby sollte man allerdings nicht erst anlaufen. Das wird dann mit 8 Metern Breite eh knapp.

Wer mal ein Schnupperangebot nutzen will, kann für Tagescharter 15.000 Euro hinlegen – dafür bekommt man nicht mal ‘ne Bente.

270 Liter pro Stunde.

270 Liter pro Stunde.

Das 1982 auf der Husumer Kruger Werft gebaute Schiff kam aus Richtung Lindaunis. Sicher kann man vom Oberdeck aus über die kaputte Bahnbrücke hinweg schauen und den Rest der Schlei sehen. Von daher macht dieses Boot auch Sinn, wenn man derzeit die ganze Schlei erleben will.

http://sanssoucistar.rentabo.com/de.html

P1140240

 

avatar

Digger Hamburg

Kleiner segeln - größer leben. Filmemacher und Autor Stephan Boden verbringt jeden Sommer auf dem Wasser. Früher auf seiner VA18 "Digger" jetzt auf der Bente24, die er selbst initiiert hat. "Auf See habe ich Zeit, das schärft den Blick für Details." Zu seinem Blog geht es hier
Spenden

2 Kommentare zu „DIGGERs Chartertipp“

  1. avatar Hurghamann sagt:

    Scheint nicht so zu laufen das Geschäft, früher war die Sancoussi Star besser in Schuss
    Für das Geld kann ich eine vernünftig gemalte Aussenhaut erwarten.

    Like or Dislike: Daumen hoch 4 Daumen runter 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *