Reise: Ein Törn entlang der Küste von Dalmatiens schönster Insel Hvar – Bericht & Tipps

Pures Dalmatien

Städte wie aus dem Bilderbuch und so viele Buchten, dass auch zwei Segelwochen dafür nicht reichen würden. Das und sogar noch etwas mehr bietet die Insel Hvar in Kroatien.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

Ein Kommentar „Reise: Ein Törn entlang der Küste von Dalmatiens schönster Insel Hvar – Bericht & Tipps“

  1. avatar Volkmar Ritter sagt:

    Im Bericht höre ich eigentlich nur jammern, im Gegensatz zur Überschrift.
    Ich war schon öfters da, so auch wieder diesen Sommer im August. Ja knauserig sollte man nicht sein (kein Pfennigfuchser Revier), reservieren sollte man auch, aber dann ist es wirklich ein Traum in dieser Region, selbst in der Hochsaison.

Schreibe einen Kommentar zu Volkmar Ritter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 18 =