Video: Motorboot-Dieb crasht in Segelyacht

Ungebremst

Das tut richtig weh beim Zusehen: In einem Hafen im kalifornischen Newport Beach hat ein Yacht-Dieb eine regelrechte Zerstörungsfahrt hingelegt – und unter anderem eine Segelyacht überfahren.

Wie US-amerikanische Medien berichten, soll der Mann am Steuer ursprünglich verdächtigt worden seien, Vandalismus begangen zu haben. Als deswegen die Polizei alarmiert wurde, stahl er demnach ein 60-Fuß-Boot, das gerade gewartet wurde. Ein Video des gestrigen Vorfalls zeigt, wie er mit der gestohlenen Motoryacht in andere Boote kracht. An Bord des überfahrenen Segelboots befand sich zum Unfallzeitpunkt offenbar sogar eine Seglerin, die aber trotz des erheblichen Schadens glimpflich davonkam.

Die Zerstörungsfahrt endete erst, als der wild gewordene Dieb ein weiteres Schiff rammte und schließlich durch eine Hafenmauer gestoppt wurde. Mittlerweile befindet er sich in Polizeigewahrsam und wird gegen eine Kaution von drei Millionen Dollar festgehalten. Ob Drogen oder Alkohol im Spiel waren, ist noch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.