Abenteuer: Sebastien Roubinet ist besessen vom Segeln – in der Arktis

Zum Nordpol segeln

Auf Katamaranen, die segelnd über Eis und Wasser gleiten, schaffte Roubinet die Nordwest-Passage und scheiterte zwei Mal am Nordpol. Teaser zur TV-Reportage.
Dieser Mann denkt nur an das Eine – Segeln! Und das bitteschön unter extremsten Bedingungen: Gerne im hohen Norden, sehr gerne auf Eis, Schnee und zwischendurch auch mal auf dem Wasser und noch lieber in Regionen, wo sich höchs

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Michael Kunst

Näheres zu miku findest Du hier

6 Kommentare zu „Abenteuer: Sebastien Roubinet ist besessen vom Segeln – in der Arktis“

  1. avatar dubblebubble sagt:

    Die NW-Passage haben weit vorher, glaube Anfang 80er, schon zwei Amis mit einem Hobie 18 gepackt.

  2. avatar Girdler-Sulfid-Prozess sagt:

    Steuer doch bitte mal Fakten bei, anstatt zu glauben.

  3. avatar Alexander Lang sagt:

    ist zwar ein bisschen off topic, aber egal: warum habt ihr eigentlich euren eigenen videoplayer? in der vergangenheit war es nur nervig, dass ich z.b. bei youtube videos de qualität nicht verstellen konnte. jetzt geht er gar nicht mehr (kommt nur der spinner) und ich muss mir die youtube url aus dem html popeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 1 =