Big Picture: J/24 Geisterschiff vor New York

Schlammpackung

J/24 nach zwei Jahren im Schlamm vor New York. © MBC

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Big Picture: J/24 Geisterschiff vor New York“

  1. avatar Marc-Daniel sagt:

    Sieht halt auch nicht schlechter aus als frisch ab Werk…

  2. avatar Peter sagt:

    Ach, da fährt einfach ein Löschschiff vorbei und kärchert einmal alles ordentlich ab und gut is

  3. avatar cs sagt:

    Die geht doch noch. Könnte man bei ebay als “für Bastler” verkaufen…

  4. avatar Florian sagt:

    Wie heißt es auf den J24 T-Shirts:

    If you ain’t got kelp in your spreaders, you’re a wuss!

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert