Bodensee: Herrenloses Motorboot dreht im Kreis

Mobo Rodeo

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

5 Kommentare zu „Bodensee: Herrenloses Motorboot dreht im Kreis“

  1. avatar John sagt:

    Da hat sich entlich mal jemand mit einem YouTube Video verewigen dürfen…
    So ein quatsch! Vier Sekunden ein kaum erkennbares Motorboot und der Rest ist Sonnenuntergang – der ist dafür wenigstens schön 😀

  2. avatar Hartl sagt:

    Is ja a gaaaaanz tolles Video . Hätt ich mir mehr erwartet …

  3. avatar Pia Matscheroth sagt:

    Wo hat “die Crew” den Schein erworben? Schon grausig, sollten sie nicht die diversen Wege beigebracht bekommen haben, einen Motor zu stoppen.

  4. avatar Hannes sagt:

    Kann man heutzutage eigentlich den Benzinschlauch nicht mehr vom Motor abziehen?

  5. avatar Jan Schmidt sagt:

    Oh man, ist das peinlich…von der Crew wie auch von der Waschpo. Armes Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.