Corona hält Europa weiter in Schach: Cannes streicht die Segel

"Yes, it is cancelled"

Das Cannes Yachting Festival wurde kurz wenige Wochen vor dem Beginn abgesagt. Hat die Absage Auswirkungen auf die Messesaison 2020/21?

Bild: Cannes Yachting Festival

Die Veranstalter des Cannes Yachting Festival haben uns eben telefonisch bestätigt, dass die Messe, die im September stattfinden sollte, abgesagt worden ist. Angesichts stark steigender Covid-19 Fälle in Europa und auch gerade in Frankreich, wurde nun auch die Cannes Messe zum Opfer der Corona Pandemie.

Die Absage ist ein herber Schlag für die Branche, die in Cannes den Neustart wagen wollte, nachdem alle Messen im Frühjahr abgesagt worden sind. Außerdem wird die Absage wahrscheinlich auch die restlichen Messen und Veranstaltungen unter Druck setzen, die im Herbst die Messesaison einläuten möchten. Bisher halten die Herbstmessen aber noch an ihrem Terminen fest und haben umfangreiche Hygienekonzepte erstellt, um Sicherheit für Besucher und Aussteller zu schaffen. 

Ein Kommentar „Corona hält Europa weiter in Schach: Cannes streicht die Segel“

  1. avatar UBU sagt:

    Das ist doch eine Chance für die Branche.
    SIe hat mehr Zeit, sich neu erfinden. Die Werften (insbesondere die der Serienherstellung) werden bald begreifen, dass sie nur mit NEUEN Produkten Erfolg haben wird! Die Branche ins besondere der Großserienhersteller ich ohnehin neu erfinden, neue Werte setzen und zum Kauf präsentieren. Die alten, als Ausweg aus der 2008-2009-Krise auf Maximalvolumen und -Bettenzahl hin optimierten Produkte sind nicht mehr gefragt, auch wenn sie retouchiert und technisch aufgepimpt in Cannes hätten ausgestellt werden sollen. Im Kern sind sie einfach alt! Auf dem Gebrauchtbootmarkz finden sich jetzt schon viele gute, ausgerüstete junge Schiffe, es wurden im Boom ja viele in den nun darbenden (Charter) Markt gedrückt. Neue Boote alter Herkunft, die alte Werte repräsentieren, sind absehbar unverkäuflich. Will die Werft also neue Boote verkaufen, dann müssen diese auch wirklich NEU SEIN und kein Abklatsch des Alten. Der Gebrauchtbootmarkt winkt dem Kunden einfach zu verlockend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 5 =