Cruising und Skifahren: Abenteuer-Törn zu exklusiven Spots in Norwegen

Unberührte Natur

Nordlicht im norwegischen Hafen von Steigen. © J. Amtrup

Eigentlich sollte der Winter ja vorbei sein. Aber in Norwegen spielt das ohnehin keine Rolle. Die harten Wikinger lassen sich durch Banalitäten wie Kälte nicht vom Segeln und schon gar nicht vom Schwimmen abhalten.

Der Norweger Jon Amtrup, der sich mit seiner Firma Explore North auf Touren in seinem Heimatland spezialisiert hat, die Segeln und Skifahren verbinden, ist gerade im Nordwesten auf dem Hjørundfjord unterwegs. Er schickt ein Bild vom Eisbad im Adamskostüm.

Demnach sollte man bei dieser Art Törn nicht gerade zimperlich sein. Andererseits führt Amtrup seine Gäste zu exklusiven Spots, die Ski-Abfahrten in unberührter Natur ermöglichen. Die Ovni 435 aus Frankreich ist mit einem aufholbaren Kiel ausgerüstet, der sogar das Trockenfallen des Alu-Rumpfes ermöglicht.

Eventseite

Eisbad im Adamskostüm. Im Sail&Ski-Paket inbegriffen. © J. Amtrup

Trockenfallen möglich mit der Aluyacht vom Typ Ovni 435. © J. Amtrup

 

 

 

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *