Yawl überfährt 30er Schärenkreuzer

Déjavu Erlebnis bei Voiles de St.Tropez

Die finnische Yawl "Marjatta" bügelt die 30er Schäre "Harlekin" (r) bei der Les Voiles de Saint-Tropez über. © Rolex/Carlo Borlenghi

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

5 Kommentare zu „Yawl überfährt 30er Schärenkreuzer“

  1. Pingback: Rostock Sailing: Kulturtipp: Segel-Kino & Hiddensee-Treffen

  2. avatar Karl-Peter Ebner sagt:

    Den Fotos nach sieht die Wegerechtssituation aber anders aus !

  3. avatar tp sagt:

    Wie ging die Geschichte mit der Schuld der WL aus ?

  4. avatar Axel sagt:

    Nee, 1996 mein ich. Bei meiner ersten Voiles, 2002, hieß sie schon so.

  5. avatar Russel Coutts sagt:

    Das war im übrigen nicht 2006…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.